Bienen als Nützling im Bio-Landbau

strawberries-111166_640
Wie praktisch: in Finnland helfen Bienen beim Biolandbau mit, Erdbeeren vor Grauschimmel zu schützen. Beim Ausfliegen nehmen sie einen gutartigen Pilz mit auf ihren Bestäubungsflug zu den Erdbeerblüten. Wie das genau funktioniert, könnt Ihr in einem Beitrag von Joachim Budde im Deutschlandfunk nachlesen bzw. -hören.

„Viele Insekten übertragen Krankheiten auf Mensch, Tier oder Pflanze. Doch Insekten können auch Organismen übertragen, die Krankheiten verhindern. Wissenschaftler aus Finnland haben ein System entwickelt, bei dem Bienen Erdbeeren vor Grauschimmel schützen.“

Krankheitsschutz für Erdbeeren: Beitrag im Deutschlandfunk

Schreibe einen Kommentar