Die Welt als Honig und Vorstellung

102584_1280
Schöner Artikel über Bienen … und den Lyriker, Essayisten, Romancier, Übersetzer und Herausgeber Ralph Dutli. Im FAZ-Feuilleton vom 1. Mai.

Vergil hielt die Bienen für die letzten Erben des Goldenen Zeitalters, in der „Ilias“ werden die Wunden der Krieger mit Honigpflastern geheilt. Das alles weiß der Lyriker, Essayist und Bienenliebhaber Ralph Dutli. Ein Frühlingsspaziergang, der viel zu früh endet.

Weiterlesen in der FAZ

Schreibe einen Kommentar