Honigsammler in Nepal

Der Brite Andrew Newey nimmt uns auf seinen Bildern mit zu den Gurung im zentralen Nepal, die nach alter Art Honig von der Felsenbiene Apis dorsata laboriosa sammeln – der größten Honigbiene der Welt! Die Felsenbiene baut und lebt auf einer einzigen Wabe, wie Ihr unten sehen könnt. Um den Honig der Felsenbiene zu ergattern, riskieren die Gurung ihr Leben: Als Hilfsmittel verwenden sie nur selbstgedrehte Strickleitern, lange Stäbe, Honigeimer und Rauch…


(Die Wiedergabe der Photos erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Photographen)
Alle Bilder aus der Serie von Andrew Newey

Schreibe einen Kommentar