Scharfe Einblicke

Schon den ganzen Winter wurden wir angefragt, ob unsere Bienenstände nicht besichtigt werden können. Natürlich ist das möglich! Noch ist es dafür allerdings zu früh. Bis die erste Bienen-Generationen des Jahres geschlüpft sind, dürfen die Bienen nicht gestört werden. Wer dennoch schon einmal einen genaueren Blick auf die Tiere werfen will, dem empfehlen wir einen Blick durch das Rasterelektronenmikroskop der ‚Fördergemeinschaft nachhaltige Landwirtschaft e.V.‘. Hier wird die Anatomie der Honigbiene genau erklärt und mit echt scharfen Abbildungen illustriert.

Unbenannt2(Quelle)

Schreibe einen Kommentar